Mittwoch, 28. Oktober 2015

Meine Make-Up Routine

Es gibt kaum noch Mädchen, die zu Ihrer Routine am Morgen, nicht das Schminken zuzählen. Wenn mich jemand fragt, wie lange ich morgens im Badezimmer brauche, plane ich immer direkt das Schminken mit ein. Ich komme dann auf knapp 20 Minuten. Natürlich gibt es auch Tage, an denen ich Lust habe, auf ein aufwendiges Make Up. Diese Lust kommt allerdings eher dann, wenn ich ausgeschlafen bin und ich nicht zur Arbeit muss. In letzter Zeit wurde ich häufiger nach meiner täglichen Make-Up Routine gefragt, diese möchte ich euch heute vorstellen.

Step 1
Nachdem ich mein Gesicht mit klarem Wasser gewaschen habe, creme ich es mit der Creme von bebe young care(1) ein. Ich schwöre seit meinem 12. Lebensjahr auf diese Creme! Weiter geht es mit der Base von Catrice (2), darüber habe ich euch hier schon einmal einen ausführlichen Post geschrieben. Beide Produkte trage ich mit den Fingern auf. Meine Foundation (3) ist diese von Kiko, die ist super flüssig und daher auch sehr ergiebig. Ich verlinke euch hier auch nocheinmal den ausführlichen Post dazu. Die Foundation verteile ich nicht mit den Fingern sondern mit dem Pinsel von Real Techniques (4). Jahrelang habe ich meine Foundation mit den Fingern aufgetragen, bis ich gemerkt habe, dass ich mit dem Pinsel ein viel besseres Ergebnis erzielen kann.

Step 2 
Im zweiten Step kümmere ich überwiegend um meine Augen. Um meine Augenringe abzudecken, die ich von Natur aus habe, benutze ich den Concealer von Catrice (5). Ich bin super zufrieden damit. Er ist nicht zu dickflüssig, aber auch nicht zu dünnflüssig. Die Verteilung ist super einfach und der Halt ist perfekt. Den Concealer trage ich mit dem Concealer Buffer Pinsel von Zoeva auf (6). Um meinem Gesicht den Glanz zu nehmen, benutze ich ein Puder von P2 (7) das trage ich mit einem einfachen Kabuki Pinsel (8) auf. Im Gegenteil zu meiner Schwester, bin ich mit kurzen und dünnen Wimpern gesegnet wurden. Ich komme also um die Wimpernzange nicht drumrum. Meinen Essence Mascara (9) benutze ich seit über 5 Jahren, für mich gibt es definitiv keinen besseren. Zu guter letzt verwende ich den Gel-Eyeliner von Alverde (10), darüber habe ich euch hier näher berichtet. Den Eyeliner trage ich mit meinem Eyeliner Pinsel von Zoeva auf (11)

Step 3
Um meinem Gesicht einen "Rahmen" zu geben, muss ich mir meine Augenbrauen nachzeichnen. Auch hier wurde ich im Gegenteil zu meiner Schwester eher mit schmalen Augenbrauen und hellen Haaren gesegnet. Für meine Augenbrauen benutze ich das Gel von Laura Mercier (12). Eigentlich hat die Konsistenz gar nichts mit Gel zutun, sondern eher mit Wachs. Hier habe ich euch das Produkt ebenfalls näher beschrieben. Meine Augenbrauen zeichne ich mit dem Augenbrauen Pinsel von Zoeva nach (13). Im Sommer benutze ich gerne Rouge, nun in den Herbstmonaten greife ich eher auf Bronzer zurück. Meinen habe ich von Catrice (14) und auftragen tu ich diesen mit dem Rouge Pinsel von Real Techniques (15).


Hier könnt ihr noch einmal meine Zoeva Pinsel genauer kennenlernen. Im nächsten Post zeige ich euch dann meine Abschmink Routine.
Kommentare on "Meine Make-Up Routine"
  1. sehr tolle Produkte und ein wunderbarer post!
    dein schreibst, sowie deine Bilder gefallen mir sehr!

    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Laura :)
      Das freut mich wirklich sehr zu lesen!

      Löschen