Dienstag, 20. Oktober 2015

Rezept: Protein Pancakes

Ich habe morgens meine Routine. Ganz egal ob außerhalb meines Urlaubes oder in meinem Urlaub. Ich werde schnell aus der Bahn geworfen, wenn etwas nicht so verläuft wie sonst immer oder ich meinen ganzen Tag umstrukturieren muss. Wenn ich mich darauf nicht vorbereiten kann, ist mein ganzer Tag hinüber und ich habe das Gefühl mir wird alles zuviel und ich erleide gleich einen Nervenzusammenbruch. Gestern konnte ich mich lange genug darauf vorbereiten und mich freuen, dass es heute Protein Pancakes bei mir zum Frühstück geben wird. Ein super schnelles und einfaches Rezept.



Tipp: Als kleines Topping empfehle ich euch, etwas Tiefgefrorene Himbeeren und Erdbeeren zu pürieren und als Soße über die Pancakes zu geben.
Be First to Post Comment !
Kommentar veröffentlichen