Sonntag, 10. Januar 2016

every sunday - week #2

Früher habe ich das oft gemacht. Fast täglich. Ich brauche den Wald, die Wiesen, die Landstraßen, diese Ruhe. Ich habe mir früher oft unseren Hund geschnappt. Wir hatten immer die gleiche Route. Sind die Landstraße runter gegangen. Auf den Feldweg abgebogen und sind einfach unserem Instinkt gefolgt. Diese Route hatte etwas vertrautes für uns. Ich habe das schon 2 Jahre nicht mehr gemacht. Seit wir umgezogen sind. Seit ich nicht mehr den Wald vor meiner Haustür hatte. Bis jetzt! Ich bin ausgezogen. Habe den Wald direkt vor meiner Haustür. Ich habe mir den Hund geschnappt und bin raus gegangen.

Ich brauche das. Ruhe. Die feuchte Waldluft. Das Laub, was unter den Füßen raschelt. Das Moos, was von der Feuchtigkeit glänzt. Die morschen Baumstumpfe. Hier kann ich meinen Gedanken freien lauf lassen. Mich von der Gesellschaft entziehen. Mir fährt ein kleines Lächeln über mein Gesicht. Hier kommen mir die besten Ideen. Ich genieße die kühle Luft in meinem Gesicht. Ich genieße das kleine Stück Freiheit..

Daumen hoch: manchmal kommt man an einem Punkt an, an dem man nicht mehr weiter weiß. Dann hilft ein Gespräch mit einer neutralen Person sehr. Man bekommt oft Denkanstöße, die dich auf neue Wege bringen, auf bessere Wege. Danke!
Daumen runter: für die Erderwärmung, Schnee im Januar? Ich hätte ihn mir dann doch lieber zu Weihnachten gewünscht. Dann hätte sich Weihnachten auch richtig angefühlt und nicht wie Ostern.
Gesucht: den Sinn des Lebens
Gedacht: es ist ganz schön zu wissen, dass es noch ganz viele andere Menschen dort draußen gibt mit den gleichen Problemen, wie ich sie habe. Man fühlt sich plötzlich verstanden und nicht allein gelassen.
Gekauft: ENDLICH den wunderschönen Kalender von odernichtoderdoch (klick)
Sünde der Woche: -
Entdeckt: Merke: Ein Gespräch mit einer neutralen Person bringt manchmal mehr als mit der besten Freundin!

..und was die ersten Januartage noch geschah

 ..mein Silvesteroutfit / habe seit ewigkeiten meine lieblings Franzi wieder gesehen / Silvesterabend

 ..verliebte mich in ein Oberteil,was leider super aufträgt / backte mit Rum / und das Endergebnis
Be First to Post Comment !
Kommentar veröffentlichen